Mehrere Fahrzeuge mit 2,4 GHz


Es kommt immer wieder die Frage auf, ob mehrere RC Fahrzeuge gleichzeitig fahren können. Dabei ist es wichtig zu unterscheiden, in welchen Frequenzbereichen gesendet wird. In den Frequenzbereichen 29 MHz, 35 MHz oder 40 MHz werden Quarze zum trennen der Frequenz benutzt. Sollen mehrere Fahrzeuge gleichzeitig fahren, müssen unterschiedliche Quarze verwendet werden. Ansonsten kann es passieren, dass ein Fahrer mehrere Fahrzeuge steuert. Hat ein Fahrer mehrere Fahrzeuge, die nacheinander gefahren werden sollen, können alle Fahrzeuge den gleichen Quarz benutzen. Wichtig ist nur, dass nur das Fahrzeug eingeschaltet ist, mit welchem gefahren werden soll. Die anderen Fahrzeuge müssen abgeschalten sein. Es gibt auch Fernsteuerungen, die ein Speicher für mehrere Fahrzeuge besitzen. Dabei bleibt der Sendequarz gleich und die Fahrzeuge müssen alle den gleichen Empfängerquarz besitzen.

Werden Fahrzeuge mit 2,4 GHz gefahren, ist das etwas anders. Hierbei können mehrere Fahrzeuge gleichzeitig fahren. Da diese Fernsteuerungen nicht mit einem Quarz die Frequenz trennt. Soll ein neues Fahrzeug gefahren werden, muss es sich erst mit der Fernsteuerung andocken. Danach können mehrere Modelle gleichzeitig fahren. Die 2,4 GHz Technik ist aber nur etwas für Schiffe und Autos. Für Flugzeuge ist diese Frequenz nicht geeignet. Da es zu vielen Störungen kommen kann. Stromleitungen, Bodenreflexionen und Gegenstände die über 12,5 Zentimeter groß sind können starke Störungen auslösen. Auch die Reichweite der Fernsteuerungen ist deutlich geringer als bei den anderen Frequenzen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: