RC Fahrzeuge bei den Zeitschriftenhändlern


In den letzten Jahren gab es immer wieder die unterschiedlichsten RC Fahrzeuge bei den Zeitschriftenhändlern. Dies trägt dazu bei, dass immer mehr Menschen mit diesem Hobby in Kontakt kommen.  Es gab schon einen BMW aus der DTM, einen Monstertruck, Schumachers Ferrari und jetzt gibt es den Red Bull von Sebastian Vettel. Gerade dieses Fahrzeug zeichnet sich durch sehr hohe Detailgenauigkeit aus. Bei dem Motor wurde sogar daran gedacht, dass der Kopf eine andere Form braucht. Somit fügt er sich perfekt in das Fahrzeug ein. Die mitgelieferten Hefte bieten eine Schritt für Schritt Anleitung, somit kann das Fahrzeug sehr genau zusammengebaut werden. Dies ist auch für Menschen geeignet, die bisher mit diesen Hobby nicht in Kontakt gekommen sind. Diese Hefte sind für Menschen, die gerne Dinge sammeln gut geeignet. Ungeduldige Menschen eignen sich weniger für diese Hefte, da man über einen sehr langen Zeitraum, die Hefte sammeln muss, damit das Fahrzeug fertig wird. Bei einigen dieser Serien, konnte man nur alle Teile bekommen, wenn man Abonnent war. Dadurch hat man zum Beispiel die Fernsteuerung bekommen. Der große Nachteil, dieser Hefte sind der hohe Preis. Rechnet man alle Hefte zusammen, die benötigt werden, können schnell mehrere hundert Euro zusammen kommen. Würde man dieses Geld benutzen, um sich ein RC Fahrzeug zu kaufen, bekommt man ein sehr gutes Fahrzeug in einigen Fällen sogar 2 Fahrzeuge. Möchte man auf das Zusammenbauen nicht verzichten, gibt es im Handel auch Bausätze. Als Alternative kann man auch bei den verschiedenen Angebotsplattformen schauen und sich dort die einzelnen Hefte ersteigern. Dadurch kann man Geld sparen.

Als letztes möchte ich noch sagen. Wer das Geld und die Geduld hat sich so ein Fahrzeug aus dem Heft zusammen zu bauen, bekommt ein sehr schönes Modell. Ich persönlich würde mit so einem Fahrzeug nicht fahren. Da bei dieser Detailtreue schnell mal etwas zu Schaden kommen kann. Es gibt aber auch die Ersatzteile zu kaufen. Somit sind Reparaturen möglich.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: